logo

Press Release/Pressemitteilungen

ERCOSPLAN Group of Companies Celebrates Its Double Anniversary

60 Years of Potash Engineering Made in Erfurt, 20 Years of ERCOSPLAN. Three days of high-calibre events underline the engineering company’s significant role in both the national and global potash industry

[Erfurt, 08/11/2012] The ERCOSPLAN Group of Companies is celebrating its corporate double anniversary with a symposium that will be held from 8th to 10th November 2012. More than 400 national and international guests, partners and business associates will join the management and employees of ERCOSPLAN in commemorating a successful six decades of Potash Engineering Made in Erfurt.

During this anniversary symposium, high-level representatives from the fertilizer industry will discuss the present and future situation of the potash industry under the slogan “Potash Fertilizer Production in the 21st Century”. A special presentation session will deal with the development of the Erfurt-based company since Germany’s reunification and will show how the potash engineers from Erfurt have worked hard at establishing a meanwhile internationally renowned potash and mineral salt consulting firm. Moreover, ERCOSPLAN will offer its guests from Asia, Africa, America, Australia and Europe the opportunity of visiting important potash locations during technical excursions within Central Germany. One of the excursion destinations is the city of Stassfurt, where the international potash industry had its beginnings in 1861.

In the autumn of 1952, this 60-year success story began with the founding of the VEB Zentrales Projektierungs- und Konstruktionsbüro für die Kaliindustrie und den Nichterzbergbau (ZPK), a predecessor of ERCOSPLAN. The Kali-Ingenieurbüro Erfurt (KIB), another of ERCOSPLAN’s forerunners, was established three years later. Since 1956, the company has been active under different names in the office building at Arnstaedter Strasse 28 in Erfurt. A further milestone was the founding of the ERCOSPLAN Erfurter Consulting- und Planungsbüro GmbH in summer of 1992.

Today, ERCOSPLAN has more than 200 employees – half of whom are still working at the birthplace of the company in Erfurt, the State Capital of Thuringia. The ERCOSPLAN Group of Companies, which is active internationally, specialises in offering planning and consulting services to the potash and mineral salt industry.

Unternehmensgruppe ERCOSPLAN feiert Doppeljubiläum

60 Jahre Kali-Engineering Made in Erfurt, 20 Jahre ERCOSPLAN. Dreitägige Veranstaltungsreihe unterstreicht die Bedeutung des Erfurter Ingenieurbüros in der (inter-)nationalen Kaliindustrie

[Erfurt, den 08.11.2012] Die Unternehmensgruppe ERCOSPLAN begeht mit einem Festsymposium vom 8. bis zum 10. November 2012 ihr firmengeschichtliches Doppeljubiläum. Mehr als 400 nationale und internationale Gäste, Partner und Geschäftsfreunde würdigen gemeinsam mit der Geschäftsführung und den Mitarbeitern in einem dreitägigen Programm die mehr als sechs Jahrzehnte lange Erfolgsgeschichte der Kali-Projektierung Made in Erfurt.

Unter dem Motto "Kalidüngemittelproduktion im 21. Jahrhundert" werfen hochrangige Vertreter der Düngemittelindustrie einen Blick auf die gegenwärtige und zukünftige Lage der Kaliindustrie. Ein spezieller Vortragsblock wird auf die Entwicklung des Erfurter Unternehmens seit der politischen Wende in Deutschland eingehen und aufzeigen, wie die Erfurter Kali-Ingenieure das heute international renommierte Bergbauberatungsunternehmen etablierten. Darüber hinaus bietet ERCOSPLAN seinen Gästen und Partnern aus Asien, Afrika, Amerika, Australien und Europa die Möglichkeit, sich im Rahmen geführter Exkursionen im mitteldeutschen Raum bedeutende Kali-Standorte zu besuchen, darunter auch Staßfurt, wo die internationale Kaliindustrie 1861 ihren Ursprung nahm.

Im Herbst 1952 begann die 60jährige Erfolgsgeschichte der Unternehmensgruppe ERCOSPLAN mit der Gründung des Vorläufers, der VEB Zentrales Projektierungs- und Konstruktionsbüro für die Kaliindustrie und den Nichterzbergbau (ZPK). Drei Jahre später ging das Kali-Ingenieurbüro Erfurt (KIB) daraus hervor. Seit 1956 war und ist das Unternehmen unter verschiedenen Firmierungen im eigens dafür gebauten Erfurter Bürogebäude an der Arnstädter Straße 28 tätig. Ein weiterer Meilenstein ist die Gründung der ERCOSPLAN Erfurter Consulting- und Planungsbüro GmbH im Sommer 1992 gewesen.

Heute beschäftigt ERCOSPLAN weltweit mehr als 200 Mitarbeiter, davon die Hälfte an ihrem Geburtsort in der Landeshauptstadt Erfurt. Die weltweit tätige Unternehmensgruppe ERCOSPLAN hat sich auf die Planung und Beratung von Projekten der Mineralsalzindustrie spezialisiert.